Notbetreuung in den Pfingstferien

Alle aktuellen Informationen zur Notbetreuung finden sie hier:

-> Informationen zur Notbetreuung vom Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales

Bitte melden Sie ihr Kind spätestens eine Woche vor den Pfingsferien an telefonisch oder per Mail an, wenn das für Sie zutrifft und Sie eine Betreuung in Anspruch nehmen dürfen. Andernfalls kann das Kind nicht in der Schule betreut werden.

Bitte füllen Sie verpflichtend diesen Antrag auf Betreuung aus und geben diesen Ihrem Kind mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.