Moscheebesuch

Am 24.04.2018 sind 58 Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen gegen 09:10 Uhr von der Schule mit allen drei Religionslehrerinnen und –lehrern und Frau Salb zur Moschee in Lauf marschiert, wo wir vom Vorbeter willkommen geheißen wurden. Zuerst wurden wir in einen Raum gebracht, um einige Infos über den Islam zu bekommen. Danach wurden wir in den Gebetsraum geführt. Dort durften wir Fragen stellen. Bevor wir gingen, haben wir etwa 15 Minuten Pause gehabt, um was trinken und essen zu können. Wir waren gegen 11:15 Uhr wieder in die Schule.

Es hat uns allen gut gefallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.