Deckelaktion

Viele von euch haben in den letzten 2 Jahren mitgeholfen, so viele Flaschendeckel wie möglich zu sammeln, um damit die Aktion „500 Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung“ zu unterstützen. Leider wird Ende Juni diese Aktion vom Verein Deckel drauf e. V. eingestellt. Das hat mehrere Gründe: zum einen ist der Preis für Kunststoff auf dem Weltmarkt gesunken und somit kann der Verein nicht genug Geld für die Impfdosen erwirtschaften. Zum Anderen müssen die Deckel zukünftig mit den Flaschen verbunden sein und können so nicht mehr zu den Sammelstellen gegeben werden.

Bitte gebt die Deckel, die ihr noch zu Hause habt,
bis zu den Pfingstferien hier in der Schule ab.

Auf der Homepage des Vereins steht: „Wir haben es – gemeinsam mit Ihnen, den vielen Sammlern und Unterstützern – geschafft, innerhalb der Zeit, die wir jetzt aktiv sind, 1.105 Tonnen Deckel zu erfassen, zu transportieren und zu verwerten. Die Erlöse in Höhe von 270.000 € haben gereicht, um rund 3.315.000 Impfungen weltweit zu finanzieren.“ Nähere Infos

Hierbei waren wir von der Bertleinschule mit beteiligt. Insgesamt haben wir etwa 150 kg Deckel gesammelt, die Sabine Singer und Sabine Meier bei der Sammelstelle abgegeben haben. Dafür möchten wir uns bei allen Sammlerinnen und Sammlern bedanken!

Sabine Singer, Sabine Meier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.